By Jonathan Stroud

Der knisternde Psychothriller des umjubelten Bartimäus-Starautors

Eigentlich wissen Emily und Simon so intestine wie nichts über Marcus. Es struggle Zufall, dass sie einander auf dem gesperrten Burggelände begegneten; und es warfare nur eine fixe Idee, einzusteigen und in der Ruine zu übernachten. Einfach so, als kleiner Nervenkitzel inmitten öder Ferien. Doch Marcus verwandelt die Burg in eine Festung mit vereisten Treppen und bereit liegenden Wurfgeschossen. Emily und Simon sind bei ihm, als er schwört, nie mehr nach Hause zurückzugehen – die beiden machen sich ihren eigenen Reim auf die blauen Flecken in Marcus’ Gesicht. Währenddessen rücken sie draußen vor: zunächst nur Marcus’ Vater, dann der Burgwächter, Polizei, eine Sozialarbeiterin, Feuerwehr mit Gerät – die Belagerer, der FEIND, der Markus herausholen will! was once als übermütiges Spiel begann, schlägt nonetheless, heimlich und leise um in einen Albtraum.

• Atmosphärisch dicht, unglaublich fesselnd – Hochspannung, die den Atem verschlägt
• Mit Kartenmaterial der Burgruine

Show description

Read Online or Download Die Eisfestung: Thriller PDF

Best teen & young adult books

Plant Diversity (The Green World)

This ebook surveys the world's eco-friendly plant range, from eco-friendly algae via flowering vegetation, in a taxonomic and evolutionary context.

Gossip Girl. Ist es nicht schön, gemein zu sein?

Mit Genuss berichtet das anonyme Gossip woman von jedem noch so pikanten aspect aus dem Leben von Serena, Blair und ihren Freunden. Und mal ehrlich: Wer will nicht dabei sein, wenn es hinter den Fassaden der luxuriösen Appartements auf der higher East part so richtig zur Sache geht? Die superhübsche Serena, das Luxus-Mädchen aus der Glamourclique, ist aus dem Internat geflogen und wieder zurück in manhattan.

Questions I'd Like to Ask God

Questions i might wish to Ask God offers a discussion board permitting readers to problem their ideals through digging into Scripture and establishing their hearts to God via prayer. This teen-savvy publication addresses questions like, "What is God like? " and "Why am I right here? " or "How am i able to recognize God's will for my existence? " Journaling pages are incorporated for readers to write their concepts, to notice key verses which are significant, and to list responded prayers.

Power, Media, Culture: A Critical View from the Political Economy of Communication

This ebook updates and revalidates serious political economic climate of conversation methods. it truly is destined to develop into a piece of reference for these attracted to delving into debates coming up from the functionality of conventional and new media, cultural and verbal exchange policy-making or sociocultural practices within the new electronic panorama.

Additional resources for Die Eisfestung: Thriller

Sample text

Das ist nicht sehr hoch«, sagte Marcus. Er war ganz in Gedanken versunken. «, fragte Simon. �Schaut mal genauer hin«, fuhr Marcus fort. »Seht ihr die zwei Metallstangen, die quer durchlaufen? Ich bin mir ziemlich sicher, dass direkt dahinter ein Gang oder so was Ähnliches liegt. Gibt es da so etwas, Em? Genau auf der Höhe? « Emily runzelte die Stirn. »Ja... «, sagte sie zögernd. »Man geht auf so was wie einem Vorsprung an der Innenseite entlang. « Die Augen von Marcus strahlten vor Begeisterung.

Emily hatte gehört, dass er im Gefängnis war. Als sie sich von der Gruppe wieder ein gutes Stück entfernt hatte, hielt sie an. Sie drehte den Schlitten in die richtige Stellung, auf den oberen Rand des Burggrabens, und setzte sich darauf. Unter ihr fiel der Boden steil ab, ein trügerisches, weiches Weiß, das alle Felsvorsprünge und Löcher verdeckte. Emily hielt kurz inne, biss die Zähne zusammen und stieß sich ab. Aufstäubender Pulverschnee, eiskalter Fahrtwind, ein weißer Wirbel. Dann verlangsamte sich der Schlitten und kam mit einem Ruck auf der gegenüberliegenden Seite, wo der Graben wieder anstieg, zum Stillstand, ihr Körper schnellte nach vorne, und ihre ausgestreckten Stiefel bohrten sich in den Schnee.

Emily rannte in die entgegengesetzte Richtung. Es war schon sehr spät. EROBERUNG 3 Um halb drei Uhr war Emily bei der Burg. Das Mittagessen hatte sich endlos in die Länge gezogen, und die Tanten hatten ewig gebraucht, um sich zu verabschieden. Sie war erhitzt, aufgeregt und genervt. Und kam viel zu spät. Der Himmel lastete schwer und grau über der Landschaft. Als sie die letzten Bäume hinter sich gelassen hatte, sah sie Simon und Marcus genau an der Stelle warten, wo sie sich am Tag vorher getrennt hatten.

Download PDF sample

Rated 4.39 of 5 – based on 16 votes